Amavida
Liebe das Leben! Ihr persönlicher Ideen- & Beratungsbrief

Positives Denken

Zufriedenheit

Gelassenheit

Glück

Donnerstag, 21. September 2017 
Startseite
   


Ich freue mich, dass Sie hier auf unserer Internetseite sind!

Bild von Inga Fisher Herzlich willkommen bei Amavida – schön, dass Sie zu uns gefunden haben!

Sie sind hier gold-
richtig, wenn Sie ...

...  sich nach einem bewussten und erfüllten Leben sehnen,
...  nach einem Sinn hinter der Hektik des Alltags suchen,
...  spüren, dass erstaunliche Fähigkeiten in Ihnen verborgen sind, die nur den richtigen Anstoß brauchen, um sich zu entfalten,
...  wenn Sie bisher nur noch nicht den richtigen Weg gefunden haben, Ihre Träume umzusetzen.

Ich verspreche Ihnen: Amavida wird Ihnen ein wertvoller Ratgeber für Beruf und Privatleben sein. Praxisorientierte, einfach umsetzbare Tipps werden Ihnen zu einem erfüllteren Leben verhelfen – und es wird Ihnen Spaß machen, sie anzuwenden.

Schauen Sie sich am besten gleich mal um!



Viel Vergnügen mit Amavida wünscht Ihnen

Ihre
Inga Fisher
Inga Fisher
Chefredakteurin



Suche auf Amavida




 Inhalte der aktuellen Ausgabe

Das lesen Sie in der August-Ausgabe von Amavida



Finden Sie Ihr Glück durch inneres Gleichgewicht
Glück wird oft von äußeren Umständen abhängig gemacht. Umstände, die auf eine bestimmte Art und Weise zusammentreffen müssen, um den Zustand des Glücks zu erreichen. Ein dauerhafter Zustand, den Sie aufrechterhalten können, wenn Sie nur hart genug daran arbeiten? Leider ist aber nichts so beständig wie die Unbeständigkeit der Umstände. Da hilft nur eins: Besinnen Sie sich auf sich selbst und finden Sie Ihr Glück in Ihrem inneren Gleichgewicht!
Bringen Sie Ihre inneren Widersprüche ins Gleichgewicht
Sicherheit oder Freiheit? Landleben oder Stadtleben? Freischaffender Künstler oder gesicherter Angestellter? Wissenschaftler oder Gärtner? Geborgenes Familienleben oder unabhängiger Single? Vielleicht kennen Sie solche Widersprüche in sich auch. Widersprüche, die Ihnen einfach unvereinbar erscheinen und die Sie vielleicht von der Erfüllung mancher Wünsche oder Träume abhalten. Und Sie dadurch immer wieder aus dem inneren Gleichgewicht bringen. Aber das muss nicht sein! Leben Sie mit Ihren Widersprüchen und lassen Sie alle Stimmen in Ihnen zu ihrem Recht kommen.
Bleiben Sie authentisch – im Einklang mit Ihrem Unterbewusstsein
Ihr inneres Gleichgewicht ist wesentlich dadurch beeinflusst, ob Sie authentisch sind, d.h. ob Sie wirklich so leben, wie es Ihrer Natur entspricht, und ob Sie sich so verhalten, wie Sie tatsächlich sind. Verstellen oder verbiegen Sie sich langfristig in elementaren Bereichen Ihres Lebens, kommt Ihr inneres Gleichgewicht einfach nicht zur Ruhe. Leider ist es manchmal gar nicht so leicht, die eigene wahre Natur zu erkennen. Aber dabei kann Ihnen Ihr Unterbewusstsein helfen!
Inneres Gleichgewicht dank innerer Einkehr – mit Meditation
Für viele Menschen ist Meditation nur etwas für esoterisch angehauchte Spinner. Keineswegs etwas für Menschen, die mit beiden Füßen auf dem Boden und mitten im Leben stehen. Dabei gilt Meditation in vielen Ländern und Kulturen seit Tausenden von Jahren als eine wirksame Methode – um seinen Geist entweder zu beruhigen oder sich auf einen bestimmten Fokus uneingeschränkt zu konzentrieren. Probieren Sie es aus – und stärken Sie mit Meditation Ihr inneres Gleichgewicht.
Pflegen Sie Ihr inneres Gleichgewicht – mit Gefühl
Mit den Gefühlen ist das so eine Sache – so schön sie manchmal sind, so grauenvoll sind sie ein anderes Mal. Und können einen so oder so ganz schön aus der Bahn werfen. Viele versuchen daher, so wenig wie möglich Gefühl zuzulassen, um der Achterbahn des Lebens zu entgehen. Aber genau das bringt Sie erst recht aus dem inneren Gleichgewicht. Denn nur wenn Sie Ihre Gefühle zulassen, verstehen Sie, was Sie eigentlich brauchen. Und können dann dafür sorgen, dass Sie das auch bekommen!
Sie möchten auch von diesen Tipps profitieren? Dann fordern Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe von Amavida zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Test an!



Weitere Ausgabeninhalte:


Wasserspiele

Warum Wasser so eine beruhigende Wirkung auf die meisten Menschen hat, ist unklar. Aber können Sie sich etwas Beruhigenderes vorstellen, als dem Rauschen des Meeres zuzuhören oder den immer wiederkehrenden Wellen zuzuschauen? Am Meer zu wohnen ist leider nicht jedem vergönnt – aber nicht verzagen: Ein kleiner Teich im Garten, ein Zimmerbrunnen oder ein Vollbad tun es auch, um die gleiche Wirkung hervorzurufen.



© 2017, Amavida GmbH 
[ Startseite | Das ist Amavida | Tipp der Woche | Shop ]

Kontakt | Impressum