Amavida
Liebe das Leben! Ihr persönlicher Ideen- & Beratungsbrief

Positives Denken

Zufriedenheit

Gelassenheit

Glück

Donnerstag, 21. September 2017 
Startseite
   


Ich freue mich, dass Sie hier auf unserer Internetseite sind!

Bild von Inga Fisher Herzlich willkommen bei Amavida – schön, dass Sie zu uns gefunden haben!

Sie sind hier gold-
richtig, wenn Sie ...

...  sich nach einem bewussten und erfüllten Leben sehnen,
...  nach einem Sinn hinter der Hektik des Alltags suchen,
...  spüren, dass erstaunliche Fähigkeiten in Ihnen verborgen sind, die nur den richtigen Anstoß brauchen, um sich zu entfalten,
...  wenn Sie bisher nur noch nicht den richtigen Weg gefunden haben, Ihre Träume umzusetzen.

Ich verspreche Ihnen: Amavida wird Ihnen ein wertvoller Ratgeber für Beruf und Privatleben sein. Praxisorientierte, einfach umsetzbare Tipps werden Ihnen zu einem erfüllteren Leben verhelfen – und es wird Ihnen Spaß machen, sie anzuwenden.

Schauen Sie sich am besten gleich mal um!



Viel Vergnügen mit Amavida wünscht Ihnen

Ihre
Inga Fisher
Inga Fisher
Chefredakteurin



Suche auf Amavida




 Inhalte der aktuellen Ausgabe

Das lesen Sie in der September-Ausgabe von Amavida



Erholen Sie sich gut – das ganze Jahr!
Stress, Stress, Stress – überall nur Stress. Fast gehört es schon zum guten Ton, immer gestresst und rund um die Uhr beschäftigt durchs Leben zu gehen. Viele meinen, es bleibe keine Zeit für Erholung, und überhören bei Überbeanspruchung die körperlichen, geistigen und emotionalen Signale, die mal leise, mal lautstark „Stopp“ sagen. Hören Sie auf Ihre eigenen Signale und erholen Sie sich gut!
Gute Einstellung – gute Erholung: Räumen Sie Ihre Erholungskiller aus dem Weg
Eigentlich sollte es doch ganz einfach sein: Sie sind gestresst und erschöpft, also machen Sie eine Pause, tun sich was Gutes und erholen sich. In der Realität sieht es jedoch meist anders aus. Sich um sich selbst und das eigene Wohlbefinden zu kümmern, steht oft an letzter Stelle. Warum nur ist das so? Warum fällt es vielen so schwer, sich im Alltag oder selbst im Urlaub zu entspannen und wirklich zu erholen? Weil oft die eigene Einstellung zur Erholung Ihnen Steine in den Weg legt. Entdecken Sie Ihre persönlichen Erholungskiller und räumen Sie sie aus dem Weg!
Immer gut – die Erholungsklassiker
Auch wenn Erholung für jeden etwas anderes bedeuten kann, gibt es ein paar „Erholungsklassiker“, die jedem – unabhängig von seiner persönlichen Disposition – einfach nur gut tun. Versuchen Sie, die Klassiker wie Zähneputzen in Ihr Leben zu integrieren. So schaffen Sie sich eine wunderbare Basis für Ihre Erholung und laden regelmäßig Ihre Batterien wieder auf.
Entdecken Sie mit drei Fragen Ihre persönlichen Erholungsspender
Erholung ist deutlich mehr als nur Ausruhen. Erholung bedeutet, einen Ausgleich dazu zu schaffen, was Sie persönlich anstrengt und stresst. Insofern ist Erholung etwas sehr Individuelles, da die Stressfaktoren ja auch von Person zu Person unterschiedlich sind. Hinzu kommt, dass auch Ihre persönliche Situation und damit auch Ihre Stressfaktoren sich verändern können, sodass Sie selbst in unterschiedlichen Lebenssituationen auch eine unterschiedliche Erholung brauchen. Finden Sie daher heraus, was Ihnen wann gut tut.
Urlaub – So werden es die schönsten Wochen im Jahr
Endlich Urlaub! Seit Monaten hatten Sie sich darauf gefreut. Auf die Erholung. Auf die neuen spannenden Länder und Leute, die es zu entdecken gibt. Auf die Zeit mit Ihrem Partner oder Ihrer Familie. Und dann ist doch irgendwie was schief gegangen? Sie fühlen sich nicht so erholt, wie Sie eigentlich gehofft hatten. Vielleicht war der Urlaub sogar eher stressig und Sie brauchen jetzt zuhause erst einmal Urlaub vom Urlaub. Machen Sie es ab jetzt anders! Auf dass Ihr Urlaub wirklich zu den schönsten Wochen im Jahr wird.
Die vier besten Tipps: Jedes Wochenende Erholung pur
Wochenende = Wohlfühltage! Jetzt wollen Sie all die Dinge tun, zu denen Sie unter der Woche nicht gekommen sind. Entspannen oder etwas Spannendes erleben, Sport machen, Familie und Freunde sehen, ach ja, und natürlich den Haushalt in Schwung halten, die Garage aufräumen und und und. Komisch, dass es mit der Erholung dann doch oft nicht so klappt, wie Sie sich das vorgestellt haben. Aber das muss nicht sein! Mit der richtigen Einstellung und ein bisschen Vorausschau wird jedes Wochenende zur Erholung, sodass Sie frisch und mit neuer Energie in die Woche starten können.
Das Sabbatical – die ultimative Erholung
Manchmal hilft kein Wochenende oder kein Urlaub mehr, um sich wirklich zu erholen. Insbesondere wenn Sie sich schon seit längerem überlastet fühlen und einfach nicht mehr können. Oder sich die Frage stellen, ob das Leben, das Sie führen, das richtige für Sie ist. In solchen Situationen bietet sich vielleicht ein Sabbatical an.
Sie möchten auch von diesen Tipps profitieren? Dann fordern Sie sich jetzt die aktuelle Ausgabe von Amavida zu Ihrem kostenlosen 14-Tage-Test an!



Weitere Ausgabeninhalte:


Stress adé

Manchmal fühlen Sie sich gestresst oder sind genervt, ohne genau zu wissen warum? Führen Sie doch einmal eine Stressliste! Schreiben Sie sofort auf, wann und warum Sie sich gestresst fühlen. Manches wird Ihnen vielleicht selbst lächerlich erscheinen, manch anderes lässt sich vielleicht ganz leicht aus der Welt schaffen. Insbesondere Dinge, auf die Sie selbst einen Einfluss haben, können Sie direkt angehen. Andere Themen, an denen Ihr Partner, Ihre Familie oder Ihre Kollegen beteiligt sind, können oft leicht in einem kurzen, ehrlichen Gespräch geklärt werden. Packen Sie’s an!



© 2017, Amavida GmbH 
[ Startseite | Das ist Amavida | Tipp der Woche | Shop ]

Kontakt | Impressum