Amavida
 
  
Tun Sie es oder lassen Sie es!

Was immer Sie sich auch vornehmen – tun Sie es oder lassen Sie es! Vergeuden Sie nicht Ihre wertvolle Zeit damit, etwas zu versuchen oder darüber nachzudenken, es zu tun.

Warum ist der reine Versuch oder das Grübeln darüber Verschwendung? Ist es nicht besser, sich im Vorfeld genau zu überlegen, was wie angepackt werden kann?

Ja, so weit ist das richtig. Nur, wenn Sie es dann nicht tatsächlich tun, sondern in der Überlegungsphase stecken bleiben und sich immer wieder im Kreis drehen, erzielen Sie keine Resultate. Werden Sie aber aktiv, erreichen Sie entweder das gewünschte Ergebnis oder eben nicht. Dann können Sie immer noch überlegen, ob und wie Sie weiter machen.

Amavida-Beispiel: Tun Sie es oder lassen Sie es


Schon lange wollen Sie einen Krimi schreiben, haben sich aber noch nie tatsächlich hingesetzt und es versucht? Die reine Grübelei darüber ist eine Tortur, weil Sie so viel Zeit in Ihrer Gedankenwelt mit dem Schreiben verbringen, ohne es zu tun. Sie sind vielleicht sogar unzufrieden mit sich selbst, dass Sie es nicht anpacken.

Nutzen Sie doch einmal einen Urlaub, um das erste Kapitel oder vielleicht auch erst einmal nur einen Kurzkrimi zu schreiben. Sie werden sehen – entweder es macht Ihnen Spaß und es liegt Ihnen, es fließt Ihnen aus der Feder. Großartig! Sie haben das erste Kapitel und werden motiviert sein weiterzumachen.

Oder es klappt eben nicht. Dann haben Sie immer noch 2 Möglichkeiten:


Beitrag von: amavida.de
gedruckt am: 18.07.2018