Amavida
Liebe das Leben! Ihr persönlicher Ideen- & Beratungsbrief

Positives Denken

Zufriedenheit

Gelassenheit

Glück

Dienstag, 24. Oktober 2017 
Startseite
   


Ich freue mich, dass Sie hier auf unserer Internetseite sind!

Bild von Inga Fisher Herzlich willkommen bei Amavida – schön, dass Sie zu uns gefunden haben!

Sie sind hier gold-
richtig, wenn Sie ...

...  sich nach einem bewussten und erfüllten Leben sehnen,
...  nach einem Sinn hinter der Hektik des Alltags suchen,
...  spüren, dass erstaunliche Fähigkeiten in Ihnen verborgen sind, die nur den richtigen Anstoß brauchen, um sich zu entfalten,
...  wenn Sie bisher nur noch nicht den richtigen Weg gefunden haben, Ihre Träume umzusetzen.

Ich verspreche Ihnen: Amavida wird Ihnen ein wertvoller Ratgeber für Beruf und Privatleben sein. Praxisorientierte, einfach umsetzbare Tipps werden Ihnen zu einem erfüllteren Leben verhelfen – und es wird Ihnen Spaß machen, sie anzuwenden.

Schauen Sie sich am besten gleich mal um!



Viel Vergnügen mit Amavida wünscht Ihnen

Ihre
Inga Fisher
Inga Fisher
Chefredakteurin



Suche auf Amavida




 Tipp der Woche
Füttern Sie Ihr Unterbewusstsein mit Erfolg

Ihr Unterbewusstsein legt Ihnen, ohne dass Sie es merken, Steine in den Weg. Man könnte sie auch als „softe Killer“ bezeichnen, denn sie kommen ganz leise und meist im Verborgenen daher. Diese soften Killer haben es in sich, da sie aus Ihrem tiefsten Inneren kommen und sich nicht einfach mal so beheben lassen. Sie verhindern Ihren Erfolg, weil sie Ihnen einflüstern, Sie hätten Erfolg gar nicht verdient. Oder sie machen Ihnen Angst vor Erfolg oder trichtern Ihnen ein, Sie würden Ihr Ziel eh nicht erreichen.

Diese Killer, die auf leisen Pfoten daherkommen und nicht so einfach und klar zu erkennen sind, haben eine ungeheure Kraft – und beeinflussen Ihren Weg zum Erfolg vielleicht mehr, als Sie denken. Aber gerade deshalb lohnt es sich ja, näher hinzuschauen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen – um sie zu überlisten und sich zu erlauben, erfolgreich zu sein!

Beispiele für „softe Killer“:
  • „Wer hoch hinaufsteigt, fällt tief.“
  • „Erfolg macht auch nicht glücklich.“
  • „Man muss zufrieden sein mit dem, was man hat.“
  • „Erfolg macht einsam.“
  • „Wer erfolgreich sein will, muss über Leichen gehen.“
Welcher der „soften Killer“ bei Ihnen eine Rolle spielt, ist egal – wichtig ist, dass Sie ihn mit seinen eigenen Mitteln überlisten. Die Nachrichten kommen aus Ihrem Unterbewusstsein, also schicken Sie konsequent und penetrant Nachrichten an Ihr Unterbewusstsein zurück, bis Sie alte Glaubenssätze durch Ihre eigenen ersetzt haben und Ihrer Angst oder Ihrem Selbstzweifel mit positiven Formulierungen entgegentreten können.
  • Formulieren Sie Ihre Wünsche und Ziele schriftlich.
  • Verwenden Sie ausschließlich positive Formulierungen (Affirmationen), die Sie unterstützen.
  • Formulieren Sie Ihre Ziele in der Gegenwart, so als hätten Sie sie bereits erreicht.
  • Sagen Sie sich Ihre Affirmationen täglich und in jeder Situation, in der Sie Hilfe brauchen.
  • Schreiben Sie sich Ihre Affirmationen auf einen Zettel oder ein Kärtchen und hängen Sie sie irgendwo auf, wo Sie häufig hinschauen.
  • Geben Sie Ihrem Unterbewusstsein täglich „Erfolgsnahrung“ – und schon bald werden Sie merken, wie Sie sich ein gesundes Polster „anfuttern“, dass Sie auch einmal durch Hungerzeiten bringt.



 


Die bisher erschienenen Tipps:





Perspektivenwechsel

Versuchen Sie einmal etwas, das Sie regelmäßig tun, aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Stellen Sie sich vor, Sie würden eine Aufgabe, die Sie schon hundertmal erledigt haben, zum allerersten Mal angehen. Würden Sie sie genau so erledigen, wie Sie es schon immer gemacht haben? Oder fällt Ihnen vielleicht etwas ein, was Sie anders machen können? Gibt es vielleicht Wege, die Dinge zu vereinfachen, sie schneller oder angenehmer zu erledigen? Ist es überhaupt noch notwendig, was Sie tun oder haben sich irgendwelche Bedingungen verändert? Mitunter macht es sehr viel Spaß oder es bringt Ihnen neue Erkenntnisse, wenn Sie gelegentlich die eingetretenen Pfade verlassen und mit frischem Elan und neuen Ideen an die Dinge herangehen.



© 2017, Amavida GmbH 
[ Startseite | Das ist Amavida | Tipp der Woche | Shop ]

Kontakt | Impressum